PDF/EPUB Problem melden Epub â ☆ papercuts.co

Der Tod ist das grte Rtsel unserer Existenz Wir kennen ihn nicht doch unser ganzes Leben steht in seinem dunklen Schatten Franois Chengs philosophisch poetische Meditationen schpfen aus den uellen der westlichen und fernstlichen Traditionen um eine neue Sicht einzuben eine Sicht in der der Tod nicht mehr das endgltige Scheitern bedeutet und wir das Leben erst in seiner Schnheit begreifenIch sollte eigentlich jung sterben und habe letzten Endes sehr lange gelebt Franois Cheng der seine chinesische Heimat kurz nach dem Zweiten Weltkrieg verlie hat den Tod frh kennengelernt Sein Buch ist so demtig wie seine Gedanken frei von Furcht sind Ein ewiges Leben knnen wir uns im Grunde nicht vorstellen Ihm wrde nicht nur das Bewusstsein des Todes fehlen sondern zugleich alles was uns das Leben kostbar macht Anstatt den Tod von der Seite des Lebens aus wie ein Schreckgespenst anzustarren sollten wir daher das Leben von der anderen Seite von unserem Tod aus betrachten Erst dann kann es uns gelingen uns dem Leben in seiner Flle offen zuzuwenden Chengs Betrachtungen sind eine sanfte und doch unwiderstehliche Einladung diese Wende zu vollziehen Ein ost westliches Trostbuch von groer LebensweisheitDer Tod ist das grte Rtsel unserer Existenz Wir kennen ihn nicht doch unser ganzes Leben steht in seinem dunklen Schatten Franois Chengs philosophisch poetische Meditationen schpfen aus den uellen der westlichen und fernstlichen Traditionen um eine neue Sicht einzuben eine Sicht in der der Tod nicht mehr das endgltige Scheitern bedeutet und wir das Leben erst in seiner Schnheit begreifenIch sollte eigentlich jung sterben und habe letzten Endes sehr lange gelebt Franois Cheng der seine chinesische Heimat kurz nach dem Zweiten Weltkrieg verlie hat den Tod frh kennengelernt Sein Buch ist so demtig wie seine Gedanken frei von Furcht sind Ein ewiges Leben knnen wir uns im Grunde nicht vorstellen Ihm wrde nicht nur das Bewusstsein des Todes fehlen sondern zugleich alles was uns das Leben kostbar macht Anstatt den Tod von der Seite des Lebens aus wie ein Schreckgespenst anzustarren sollten wir daher das Leben von der anderen Seite von unserem Tod aus betrachten Erst dann kann es uns gelingen uns dem Leben in seiner Flle offen zuzuwenden Chengs Betrachtungen sind eine sanfte und doch unwiderstehliche Einladung diese Wende zu vollziehen Ein ost westliches Trostbuch von groer LebensweisheitDer Tod ist das grte Rtsel unserer Existenz Wir kennen ihn nicht doch unser ganzes Leben steht in seinem dunklen Schatten Franois Chengs philosophisch poetische Meditationen schpfen aus den uellen der westlichen und fernstlichen Traditionen um eine neue Sicht einzuben eine Sicht in der der Tod nicht mehr das endgltige Scheitern bedeutet und wir das Leben erst in seiner Schnheit begreifenIch sollte eigentlich jung sterben und habe letzten Endes sehr lange gelebt Franois Cheng der seine chinesische Heimat kurz nach dem Zweiten Weltkrieg verlie hat den Tod frh kennengelernt Sein Buch ist so demtig wie seine Gedanken frei von Furcht sind Ein ewiges Leben knnen wir uns im Grunde nicht vorstellen Ihm wrde nicht nur das Bewusstsein des Todes fehlen sondern zugleich alles was uns das Leben kostbar macht Anstatt den Tod von der Seite des Lebens aus wie ein Schreckgespenst anzustarren sollten wir daher das Leben von der anderen Seite von unserem Tod aus betrachten Erst dann kann es uns gelingen uns dem Leben in seiner Flle offen zuzuwenden Chengs Betrachtungen sind eine sanfte und doch unwiderstehliche Einladung diese Wende zu vollziehen Ein ost westliches Trostbuch von groer Lebensweisheit


3 thoughts on “Problem melden

  1. says:

    Muss man selber lesen und man kann viel daraus mitnehmen